Machen Sie sich die hervorragenden Hafteigenschaften von GelCare zunutze!

Soll ein anderes Gelprodukt auf dem GelCare verwendet werden, genügt es (je nach Lampentyp) 30 – 60 Sekunden das GelCare auszuhärten und dann in die geringe vorhandene Inhibitionsschicht das nächste Produkt auftragen. Das optimiert die Haftung des Nachfolgeprodukts auf dem GelCare Untergrund.

Eine volle Aushärtung, das heißt 2 Minuten oder länger, bei der das Gel-Care Produkt komplett trocken und berührungstrocken glänzend aushärtet wird empfohlen wenn es sich um die letzte, bzw. einzige Schicht handelt.