GelCare „NoBite“ ist ein mittel- bis dünnviskoses 1-Phasen-Gel, welches speziell für die Nagelbeißer entwickelt wurde. Das Gel hat sehr gute Hafteigenschaften auch auf Problemnägeln und zeichnet sich durch eine enorme Elastizität aus. GelCare NoBite ist die perfekte All-In-One Lösung für Kunden mit abgebissenen Nägel. Für das Nagelstudio bietet es sich an, die Anwendung mit einer klassischen Maniküre zu verbinden.

Mit dem NoBite-Gel ganz neue Kundengruppen ansprechen

Die Bedeutung schöner Hände und Nägel im Alltag wird oft unterschätzt. Aber gerade in der Öffentlichkeit, sowie bei Bewerbungsgeprächen oder eben im Beruf sollten Sie auf das gute Aussehen Ihrer Hände und Nägel achten. Helfen Sie Nagelbeißern mit unserem neuen GelCare Produkt „No Bite“ – der bittere Geschmack des Gels hilft gegen das Nagelkauen.

Bitterer Geschmack schafft Abhilfe

In diesem neuartigen UV-Gel von GelCare ist ein neuartiger Bitterstoff enthalten (4%), welcher es dem Nagelbeißer erschwert, weiter auf seinen Nägeln zu kauen. Der äußerst unangenehme Geschmack macht das abbeißen der Nägel so gut wie unmöglich.

Onychophagie (Nagelbeißen)

Rund zehn Prozent der Erwachsenen in Deutschland kauen gelegentlich an ihren Nägeln. Jeder von uns kennt das unangenehme Gefühl, einen eingerissenen Nagel oder ein Hautstückchen das entfernt werden muss, aber keine Schere zur Hand ist. Ohne lange zu überlegen benutzen wir in diesem Fall das Werkzeug dass überall dabei ist, nämlich unsere Zähne. Doch diese Situation macht noch keinen Nagelkauer aus. Von einer Onychophagie oder Nagelkauer spricht man im Allgemeinen, wenn der Betroffene regelmäßig die Nägel oder die Nagelhaut beißt bzw. kaut.

Anwendung:

  1. Schieben Sie die Nagelhaut gründlich mit einem Pro-Pusher zurück und entfernen Sie kleine Hautschüppchen sorgfältig von der Nagelplatte.
  2. Mattieren Sie den Naturnagel vollflächig mit einem Buffer (Körnung 100).
  3. Tragen Sie das Gel mit dem Pumpdosierer direkt auf den Nagel oder den Gel-Pinsel auf. Sollten Sie Gel-Care zum ersten Mal verwenden müssen Sie den Pumpmechanismus ca. 30 – 40 mal betätigen, bis das Gel aus der Öffnung kommt.
  4. Verteilen Sie das Gel Care nun mit dem Pinsel mit einer leicht schwebenden Bewegung gleichmäßig auf dem Nagel. Achten Sie darauf, dass das Gel nicht in die Ränder läuft.
  5. Härten Sie den Nagel nun für 120 Sekunden in einem Lichthärtungsgerät Ihrer Wahl aus.
  6. Die Naturnagelverstärkung ist nun bereits fertig. Das Gel härtet „Non Sticky“ aus und muss daher nicht abgecleanert werden. Nach einigen Minuten entfaltet es seine maximale Glanzwirkung.

Die Oberfläche von GelCare ist übrigens eine perfekte Grundlage für lufttrocknenden Nagellack. Ein handelsüblicher Nagellack, der auf normalen Naturnägeln in der Regel bereits nach wenigen Tagen verkratzt ist und absplittert hält auf Nägeln, die mit GelCare überzogen wurden bis zu 14 Tagen.

Außerdem: wer knabbert schon gerne an schönen Nägeln?! Da hält man sich doch automatisch zurück! Statistiken beweisen, dass gerade mal ungefähr 2% aller Nagelbeißer mit modellierten Nägeln weiter knabbern. Ihre Chancen ganz mit dem Beißen aufzuhören, stehen also richtig gut!